Fürstin-Franziska-Christine-Stiftung

Maximilian-Kolbe-Haus Tagespflege

Das Angebot der Tagespflege richtet sich über den besonderen Fall von Erkrankung und Urlaub hinaus und bietet im Alltag der häuslichen Pflege Entlastungen an, um die Pflegebereitschaft und Pflegefähigkeit dort zu erhalten und zu fördern. Auf diese Weise wird ein Verbleib in der häuslichen Umgebung ermöglicht.

Soziale Strukturen und Hilfe zur Selbsthilfe sind ein wesentlicher Schwerpunkt der Betreuung in unserer Tagespflege.

  • Der Besuch ist an zwei bis fünf Tagen in der Woche möglich
  • Die fachliche Betreuung durch examiniertes Personal erfolgt nach den aktuellen pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Eine finanzielle Förderung der Pflegekassen unter Berücksichtigung einer Pflegeeinstufung ist gewährleistet
  • Es existiert ein Fahrdienst, der die Seniorinnen und Senioren morgens abholt und spät nachmittags in die gewohnte Umgebung nach Hause bringt, falls dies die Angehörigen nicht selbst übernehmen.